FRETTCHENMANN

12,90 

Suspekt war er ihr ja schon immer, der Frettchenmann. Aber ihre jetzige Beobachtung schlägt doch dem Fass den Boden aus: nicht nur, dass er, der nie auch nur in der Nähe einer weiblichen Person gesichtet worden ist, mit einer auffälligen Schönheit im Innenhof turtelt. Er entsorgt auch noch am helllichten Tag mehrere Fünfhundert-Euro-Banknoten im Restmüll!Anlass genug für Heidemarie, eine aufmerksame Beobachterin ihrer Nachbarschaft, den Umtrieben des Frettchenmannes gemeinsam mit ihrem tierischen Gehilfen Gustav auf den Grund zu gehen.Neben interessanten neuen Bekanntschaften bringen ihre Nachforschungen auch überraschende Erkenntnisse.

Lieferzeit: Innerhalb von 3 Tagen

Artikelnummer: 979-8614306793-1 Kategorie:

Beschreibung

ISBN: 979-8571077484
Autor: Melanie Feiler
Erschienen: 11/2020
Umfang: 202 Seiten, Softcover

 

Kurzbeschreibung:

Suspekt war er ihr ja schon immer, der Frettchenmann. Aber ihre jetzige Beobachtung schlägt doch dem Fass den Boden aus: nicht nur, dass er, der nie auch nur in der Nähe einer weiblichen Person gesichtet worden ist, mit einer auffälligen Schönheit im Innenhof turtelt. Er entsorgt auch noch am helllichten Tag mehrere Fünfhundert-Euro-Banknoten im Restmüll!Anlass genug für Heidemarie, eine aufmerksame Beobachterin ihrer Nachbarschaft, den Umtrieben des Frettchenmannes gemeinsam mit ihrem tierischen Gehilfen Gustav auf den Grund zu gehen.Neben interessanten neuen Bekanntschaften bringen ihre Nachforschungen auch überraschende Erkenntnisse.